Mit Attraction Marketing zum Erfolg

MLM Kontakte mit T-Shirts

mlm-kontakte-mit-t-shirts

Es gibt viele Möglichkeiten zu neuen Kontakten für sein MLM Business zu kommen. Eine sehr einfache und günstige Möglichkeit sind T-Shirts, Sweater etc. mit einem passenden Aufdruck.

Alt, aber funtioniert noch immer

Die Idee mit den T-Shirts oder Buttons ist ja schon alt, aber es funktioniert noch immer, wenn man es richtig macht. Zusätzlich gibt auch noch passende Handyhüllen, Kaffeetassen und Magnete. Die Auswahl ist also groß und man hat so immer seine Chance auf neue Kontakte.

Wie es funktioniert

ilovenwm-deDu kaufst dir ein T-Shirt mit einem Aufdruck, der zu deiner Branche passt. Entweder nimmst du ein T-Shirt, dass allgemein ist, so wie meine „I love Network Marketing“ Linie, oder du nimmst einen Aufdruck, der zu deinem Produkt oder deiner Werbelinie passt. Sehr gut ist das z.B. für Abnehmprodukte anzuwenden. Wenn du eine 90-Tage-Challenge anbietest, dann kannst du dir dafür passende Designs suchen.

Klicke auf das Foto links und du kannst dir dieses T-Shirt in einer limitierten Auflage bestellen!

Jedes Mal, wenn du das T-Shirt trägst, gehst dau damit in Einkaufszentren oder stark frequentierten Straßen. Suche dabei Möglichkeiten nahe an anderen Personen zu sein, wie im Lift oder auf einer Parkbank. Es werden dich Menschen auf den Spruch auf deinem T-Shirt ansprechen. Jetzt ist es natürlich wichtig, dass du hier kein Verkaufsgespräch beginnst. Halte dich an die Vorgaben von Eric Worre aus seinem Buch „Go Pro„. Das Gesprach muss kurz und bündig sein und es geht nur darum ein Folgegespräch zu bekommen.

Ebenso solltest du mit deinem ganzen Team so unterwegs sein. Es fällt auf, wenn sich mehrere Menschen mit dem gleichen Aufdruck bewegen. In diesem Fall sollte der Spruch auf hinten aufgedruckt sein und zusätzlich eine Internetadresse zu einer Landingpage. Die Adresse muss natürlich kurz sein, so, dass man sich den Link leicht merken kann oder schnell aufschreiben kann. Es kann in diesem Fall sein, dass dich Menschen in der Gruppe nicht ansprechen.

 

Mache deine eigenen T-Shirts!

Wenn du keine passenden, fertigen Shirts oder Pullis findest, dann kannst du dir diese auch selbst erstellen. Das kann auch noch ein lukratives Zusatzeinkommen sein, falls du schon ein bestehendes Team hast. Du kannst damit auch Geld verdienen, indem du deine Werbeartikel an deinen Downline oder auch an andere Personen verkaufst. Ich arbeite hier mit folgendem Anbieter zusammen, da alles auf deutsch ist und auch in Europa produziert und verschickt wird: Teezily. Du kannst hier verschiedene Farben und Modelle auswählen, eigene Motive hochladen, die Preise selbst festlegen uvm. Wenn du jedoch Markennamen und Logos verwendest, dann achte darauf, dass du die Rechte dafür hast, da es sonst sehr schnell teuer werden kann.

Dein eigenes T-Shirt Geschäft

Du kannst dir natürlich auch ein eigenes T-Shirt Geschäft aufbauen und so ein Zusatzeinkommen erzielen. Ebenso kannst du dir dadurch auch einen sogeannte Custom Audience für deine Facebook Werbung aufbauen. So hast du Leute, die sowohl an deinem T-Shirt interessiert sind, aber auch an deinem Produkt bzw. deiner Branche. Wie das genau funktioniert kann ich dir hier in einem Blogbeitrag nicht erklären, da es den Rahmen sprengen würde. Wenn dich dieses Thema interessiert, dann empfehle ich dir folgende Kurs: T-Shirt Formel von Reto Stuber


Ich hoffe, dass dieser Beitrag für dich nützlich war und freue mich auf deine Gedanken dazu. Wenn du der Meinung bist, dass auch andere Menschen davon profitieren können, dann teile es mit deinen Freunden in den folgenden sozialen Netzwerken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.