Netzwerk Marketing

Tipps, Infos und Tools

Mit System zum MLM Erfolg

Mit System das MLM Geschäft aufzubauen ist leichter als gedacht.

Wie bereits in anderen Beiträgen berichtet, ist die „alte Schule“ des MLM längst tot und funktioniert so nicht mehr. Im englischsprachigen Raum gibt es bereits viele Alternative – leider sind… Weiterlesen

Effektiver Geschäftsaufbau und Geldverdienen mit Blogs

Wie bereits in meinem Beitrag „Network Marketing Leads durch Blogs“ erwähnt ist der Einsatz von Blogs eine effektive Möglichkeit, um sein Geschäft, auch „Nicht MLM“, aufzubauen. Blogs haben einige Vorteile:

  • Günstige Erstellung und Wartung, da das Skript für z.B. WordPress  kostenlos ist
  • Sehr gut für Suchmaschinen optimierbar
  • Interaktivität mit Lesern möglich, z.B. durch Umfragen, Leserkommentare etc. Weiterlesen
Teile mit:

Muß ich Produkte verkaufen, um im Network Marketing erfolgreich zu sein

Ich war diese Woche seit langer Zeit wieder einmal bei einem Führungskräftemeeting meiner Network Marketing Firma. Bei diesem Treffen haben sich mehrere Dinge bestätigt, die mir wieder gezeigt haben, daß  Anziehungsmarketing einer der Wege zum Erfolg sind.

  • Alle Teilnehmer diskutierten fast die ganze Zeit über diverse Produktthemen, wie Preise, Verpackung etc. Weiterlesen
Teile mit:

Die Wirtschaftskrise geht weiter – was tun?

Die Wirtschaftskrise geht weiter. Das kurze Zwischenhoch der letzten Wochen dürfte nun sein Ende finden. Die kurzfristigen Finanzspritzen der Staaten konnten zwar für ein paar Monate Stabiliseirung bringen, aber jetzt geht die Talfahrt scheinbar weiter. Hier ein paar Punkte, die sehr nachdenklich stimmen:

  • Kalifornien ist zahlungsunfähig: nach Island und ein paar osteuropäischen Staaten ist nun auch ein Staat der westlichen Welt an den Rande des Bankrotts gerückt. Auch Deutschland mit einem neuen Höchststand an Staatsschulden sieht da nicht viel besser aus.
  • Der Gaskrieg Russland – Ukraine geht weiter: Russland fordert nun von der Ukraine Vorauszahlungen. Da die Ukraine auch vor einem finaniziellen Zusammenbruch steht, ist wohl die nächste Gasabschaltung durch Gazprom nur mehr eine Frage der Zeit. Sitzen wir im Winter im Kalten? Erreicht der Gaspreis einen neuen Höhepunkt?
  • Weiterlesen
Teile mit:

Menschen kaufen keine Produkte – sie kaufen Lösungen

Einer der Hauptgründe, warum so viele neue Networker in den ersten drei Monaten scheitern, hat sicher mit dem Thema Verkauf zu tun.

Viele Networker versprechen den Neueinsteigern, daß es sich nicht um Verkauf handelt. Es werden Begriffe verwendet wie Weiterempfehlung, Teilen etc. Das ist jedoch eine glatte Lüge. Verkauf ist nicht nur Tausch von Geld gegen Ware, sondern auch Überzeugung von einer Sache und das muß nicht unbedingt mit Geld zu tun haben. Auch wenn Sie Ihren Partner für ein neues Urlaubsziel begeistern wollen, ist es Verkauf. Empfehlung ist es nur dann, wenn ich nicht mein eigenes Produkt empfehle, sonst ist es Verkauf.

Neueinsteiger haben nun folgende Probleme: Weiterlesen

Teile mit:

MLM Tipp: Verkaufen Sie keine Produkte

Verkaufen Sie keine Produkte, wenn Sie ein MLM Geschäft aufbauen möchten.

Viele Networker sind sehr auf den Verkauf der tollen Produkte ihrer Firma konzentriert und übersehen dabei vollkommen den wirklichen Geschäftsaufbau. Zuerst möchte ich darstellen, was passiert, wenn Sie über Produkte sprechen und damit sponsern. Das ganze Sponsorgespräch dreht sich um Produkte. Die Folgen sind, daß Ihr neuer Berater nicht starten wird…. Warum? Das und die Folgen daraus sind leicht erklärt. Weiterlesen

Teile mit:

Network Marketing Leads durch Aufbau einer eigenen Liste

Network Marketing Leads können Sie durch den Aufbau einer eigenen Liste erzielen.

Das wird Ihnen aus mehreren Gründen niemand aus Ihrer Upline sagen.

  • Wenn Sie eine eigene Liste mit Interessenten haben, dann sind Sie unabhängiger
  • Viele Firmen verbieten es sogar
  • Viele „Führungskräfte“ wissen gar nicht, wie es geht Weiterlesen
Teile mit:

Häufige Fehler im Network Marketing Geschäftsaufbau

Es gibt einige häufige Fehler im Network Marketing Geschäftsaufbau, die nicht nur neue Networker begehen, sondern auch „alte Hasen“ und somit Ihre neuen Geschäftspartner falsch trainieren.

Hier ein paar sehr häufige Fehler:

  • Warten mit dem Start: viele denken, sie müßten vor dem Start noch alle Produkte beherrschen, den Marketingplan auswendig erklären können etc. Dabei ist am Anfang die Begeisterung so groß, daß hier Fehler nicht ins Gewicht fallen. Ich habe in meinem Network Marketing Unternehmen so viel wie nichts gewußt, da ich meinen Sponsor erst persönlich kennenlernte, nach dem ich bereits die ersten Berater eingeschrieben hatte. Ich war einfach so begeistert, daß es mir egal war, was ich nicht wußte. Nach sechs Wochen hatte ich bereits die erste größere Karrierestufe erklommen. Weiterlesen
Teile mit:

Arbeiten zu Hause – die Alternative

Arbeiten zu Hause ist inzwischen für viele eine Alternative zum üblichen Jobsystem geworden. In Zukunft werden immer mehr Menschen dieses Modell wählen.

Im Industriezeitalter war es gar nicht anders möglich, in eine Fabrik oder ein Büro zu gehen, da die Produktionsstätten eben dort fix montiert waren. Es war für den normalen Arbeiter auch klar, daß er seine Zeit für Geld an den Chef verkaufte. Dieses System hat inzwischen mehr Nach- als Vorteile: Weiterlesen

Teile mit: