Tipps, Infos und Tools

Die tägliche Routine

veränderungDie Dinge, die Sie bisher täglich in Ihrem Leben getan hatten, haben Ihnen auch die Ergebnisse gebracht, die Sie derzeit erleben.

Wenn Sie im Network Markteing erfolgreich werden wollen, dann müssen Sie auch Ihre tätgliche Routine verändern. Es funnktioniert nicht, dass Sie weiterhin z.B. täglich stundenlang vor dem Fernseher sitzen und warten, bis Sie die ersten Partner sponsern.

Üblicherweise beginnen neue Networker nebenberuflich. Daher wird der erste Schritt sein, den Tagesablauf etwas zu verändern. Am besten funktioniert für die meisten Menschen, einfach in der Früh eine Stunde früher aufzustehen. Dafür kann man am Abend auf das Fernsehprogramm verzichten.

Die tägliche Routine am Morgen

Die täglichen Schritte in der Früh sind auch deshalb besonders wertvoll, da man dadurch auch für den ganzen Tag besser gerüstet ist. Ich will Ihnen einmal erklären, was ich in der Früh in der ersten Stunde tue.

Nach dem Aufstehen geht es zuerst in die Küche, um dort ein Glas Wasser mit Green Chi und Maximol zu trinken. Das bringt die beiden Nahrungsergänzungen auf dem schnellsten Wege in den Dünndarm. Da ich ca. 20 bis 30 Minuten danach ein paar Obststücke esse, beginnt der Körper mit dem Entleeren der Giftstoffe, die die Leber in der Nacht gefiltert hat, in den Dünndarm. Die Mineralstoffe in Maximol und die Inhaltsstoffe von Green Qui binden diese Giftstoffe und sie können den Körper über den Darm verlassen. Wenn es hier keine Stoffe gibt, die binden, dann besteht die Gefahr, dass die Toxine und Schwermetalle in die Blutbahn geraten und den Körper wieder belasten.

Nach der Küche geht es ab zu einer kurzen Mediation. Diese dauert ca. 15 Minuten. Sie können sich auch einfach nur auf das Atmen konzentrieren. Versuchen Sie auf einen Atemrhytmus von ca. 6 Atemzüge pro Minute zu kommen. Die Gedanken lassen Sie einfach kommen und gehen.

Danach lese ich noch ca. 20 Minuten in einem Buch oder höre mir CD´s zu verschiedenen Themen wie MLM, NLP, Marketing und anderen Dingen, die im Zusammenhang mit Network Marketing stehen. Einige Tipps gibt es hier: MLM Online Shop

Nach dem Frühstück schreibe ich dann auf einem meiner Blogs oder erstelle Videos, Präsentationen oder E-Books. Sie sollten jeden Tag zumindest ein Stück Content erstellen. Beginnen Sie heute noch mit einem eigenen Blog. Weitere Infos dazu finden Sie auf dieser Seite: Eine Webseite erstellen Dort finden Sie ein kostenloses E-Book zum Einrichten eines WordPress Blogs.

Die tägliche Routine während des Tages

Im Laufe des Tages sammle ich dann 20 „Nein“ ein. Wenn jemand auf meine Einstiegsfrage „nein“ antwortet, ist es ein „nein“. Wenn jemand nach der Präsentation „nein“ sagt, dann ist es auch ein „nein“. Es muss einfach zur Routine werden, täglich eine bestimmte Anzahl an „nein“ zu bekommen. Wenn Sie jetzt komplett neu im Network Marketing sind, dann werden Sie mit 20 überfordert sein. Beginnen Sie am Anfang klein. Wenn Sie noch nie im Verkauf oder in ähnlichen Berufen tätig waren, dann beginnen Sie einfach damit fremde Menschen anzusprechen – ohne die Absicht, diese auf das Geschäft anzusprechen. Einfach einen netten Smalltalk führen. Wenn Ihnen das schon leicht fällt, dann beginnen Sie mit fünf, dann zehn und schliesslich 20 „nein“.

Zu Beginn werden Sie ca. 5 % der angesprochenen Menschen einschreiben. Umso besser Sie in der Kommunikation werden, umso besser wird der Prozentsatz. Gute Networker kommen auf 20% und mehr. Wenn Sie das also ein Monat lang umsetzen, dann haben Sie auf jeden Fall bereits die ersten Partner gesponsert. Der wichtigste Aspekt ist jedoch, dass Sie in dieser Zeit ein anderer Mensch geworden sind. Sie haben neue Muskeln trainiert, wie meditieren, Leute ansprechen, täglich lernen etc. Es ist wie im Fitnessstudio: am Anfang bereitet es Mühe, die Übungen zu tun, jedoch wird es täglich besser, bis es dann richtig Spass macht.

Teile mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.