Tipps, Infos und Tools

Network Marketing Firmen

Es gibt weltweit unzählige Network Marketing Firmen, von denen einige bereits über Jahrzehnte sehr erfolgreich sind und andere kommen und gehen. Hier findest du eine Übersicht über den Markt und die Top Firmen.

Network Marketing Firmen Übersicht

Was ist Network Marketing ?

Beim Network Marketing oder auch Multi-Level-Marketing handelt es sich um ein Vertriebssystem, das auch zuweilen „Empfehlungsmarketing“ genannt wird. Dieser Begriff beschreibt recht treffend die Philosophie dieser Struktur. Denn vorrangig geht es darum, dass Kunden selbst zu Vertretern werden und potentiellen Kunden, beispielsweise im Freundes- und Bekanntenkreis, bestimmte Produkte empfehlen. Die Methode von Konsument zu Konsument macht den Prozess des Vertriebs insgesamt vertrauenswürdiger.
Kunden werden als selbstständige Berater für die Firmen tätig und generieren dadurch Einkommen durch Provision. Hinter dem Network Marketing steht eine gewisse Organisationsstruktur. Die verschiedenen Mitglieder sind sowohl nach oben, als auch zur Seite miteinander vernetzt. Der Unterschied zum Schneeballsystem liegt darin, dass der Wert von oben nach unten fließt und alle Beteiligten etwas vom Gewinn haben.

Zuerst investieren die Berater in eine Art Basispaket, das dann genutzt wird, um erste Umsätze zu generieren. Dieser Vorgang macht den Investor automatisch zum Vertriebspartner und ist sozusagen die Eintrittskarte ins Network Marketing. Danach teilt sich der Berater flexibel seine Arbeitszeiten ein und kann frei entscheiden, wann und wie er das Marketing betreibt. Eine Präsenz in der Firma wie bei einem regulären Angestelltenverhältnis ist nicht notwendig.

Die Funktionsweise ist dabei so gestaltet, dass der Berater zum einen die Produkte selbst vertreibt und von diesen Umsätzen profitiert, als auch von den Umsätzen seiner vermittelten Berater. Das macht das Network Marketing für viele Menschen reizvoll. Die Verdienste steigen, je nach Arbeitsleistung an.

Entstehung und Historie des Network Marketing

In anderen Ländern hat sich das Network Marketing bereits seit vielen Jahren etabliert, so beispielsweise auch in Großbritannien. Die USA gelten als Geburtsland des Network oder auch Multi-Level-Marketing. Hier wurde nach dem zweiten Weltkrieg und der darauf folgenden großen Wirtschaftskrise nach einer Möglichkeit gesucht, die Konjunktur wiederzubeleben.

Einer der Pioniere war damals Carl F. Renborg, der mit Vitamin- und Mineralstoffpräparaten handelte. Diese Firma war es auch, die feststellte, dass die meisten Kunden aus dem direkten Bekanntenkreis stammten. Sie wussten bereits damals, dass Empfehlungen die Kaufentscheidung positiv beeinflussen und den Absatz steigern. Der Vorteil lag auf der Hand: Die jeweiligen Firmen müssen keine Werbung machen, denn das übernehmen die Vertriebspartner. Unterm Strich wird durch diese Vertriebsstruktur eine große Menge an potentiellen Kunden erreicht. Als Grundvoraussetzung galt damals und auch noch heute die Identifikation des Mitarbeiters mit dem Produkt. Wenn der Kunde vor der Wahl steht, tendiert er eher dazu, einen durch Bekannte empfohlenen Artikel zu kaufen. Bei unbekannten Produkten zögern viele Kunden aus der Sorge heraus, enttäuscht zu werden.
Einen wahren Boom erlebten die Network Marketing Firmen um 1990 dank der Verbesserung in der Telekommunikationsbranche, beispielsweise durch Telefon und Fax, die eine ideale Basis zum Verkauf darstellten.

Das erste Unternehmen, das einen internationalen und langfristigen Durchbruch erzielte, war AVON (auch bekannt unter dem damaligen Namen California Perfume Company). Die Kosmetikfirma, die noch immer zu den Top Network Marketing Firmen zählt, hat ihre Wurzeln in den Vereinigten Staaten hat. In den 1950er Jahren expandierte AVON mit großem Erfolg in mehrere Länder. Avon ermöglichte es in einer Zeit, in der viele Frauen keine Möglichkeit zum Erwerb hatten, selbstständig Geld zu verdienen.

Die 10 größten Network Marketing Firmen international

Die Namen der 10 größten Network Marketing Firmen weltweit, sind wohl den meisten Menschen geläufig.

Amway: Amerikanischer Konzern, mit einem Umsatz von 8,8 Mrd. USD in 2017 belegt Amway erneut den ersten Platz.

Avon: Führend im Bereich Beauty und Kosmetik ist ebenfalls Avon, der 5,7 Milliarden USD umsetzt.

Herbalife: aus dem amerikanischen Bundesstaat Kalifornien steht mit einem Umsatz von 4,5 Milliarden ebenfalls an der Spitze.

Infinitus: ein chinesischer Konzern im Sektor Nahrungsergänzungen, Pflegeprodukte, Kosmetik und Haushaltsprodukte, erreichte 3,8 Milliarden USD.

Mary Kay: die Beautyfirma, die vielen Deutschen mittlerweile auch ein Begriff ist, macht einen Umsatz von ganzen 3.5 Milliarden.

Perfect: der MLM Konzern mit Sitz in China setzt jährlich mit Haushalts- und Gesundheitswaren 3,1 Millionen um.

Natura: der brasilianische Hersteller erreicht mit 2.41 Milliarden einen hohen Umsatzmit Kosmetik und Parfum.

Nu Skin: setzt 2,25 Millionen Euro mit ihren Kosmetika, Anti-Aging-Produkte und Nahrungsergänzungsmitteln um.

Tupperware: eine amerikanischen Marke für Haushaltswaren und speziell den allseits bekannten Tupperdosen, liegt mit 2,21 Milliarden ganz weit vorne.

Melaleuca: vertrieben Haushaltsgeräte, legt dabei aber den Fokus auf Ökologie und Nachhaltigkeit und räumt einen Umsatz von 1,8 Milliarden Dollar ein.

 

5 Network Marketing Firmen aus Europa

Vorwerk
Gründungsjahr: 1883 in Wuppertal
Hauptfokus auf: Küchenmaschinen und Staubsauger
Umsatz von 2,906 Mrd. €

PM International
Gründungsjahr: 1993 in Limburgerhof
Produktspezialisierung auf Nahrungsergänzungsmittel
Umsatz von 632 Millionen USD in 35 Ländern.

LR Health & Beauty Systems
Gründungsjahr: 1985 in Ahlen
Vertrieb von Gesundheits- und Schönheitsprodukten
Umsatz von 258 Mio. EUR

Dr. Juchheim
Gründungsjahr: 2015 in München
Produkte aus dem Bereich Kosmetik und Gesundheit, auch Nahrungsergänzungsmittel
Umsatz von 40 Mio. EUR

Natura Vitalis
Gründungsjahr: 1999 mit dem Verkauf über TV (QVC) und seit 2017 im Network Marketing
Produkte aus den Bereichen Nahrungsergänzung, CBD-Öl und Kosmetik
Umsatz derzeit noch nicht bekannt

Teile mit: