Tipps, Infos und Tools

4 Social Media Network Marketing Tipps

Social Media TippsIn diesem Beitrag teile ich meine vier besten Social Media Tipps für Network Marketing mit dir.

Die meisten deiner Teampartner sind auch Facebook oder anderen sozialen Netzwerken. Stelle daher sicher, dass sie es richtig machen, aber auch du solltest es so tun. Es wird viel über Social Media gesprochen und geschrieben. Die hier vorgestellten Tipps sind in der Praxis erprobt und werden von vielen erfolgreichen Networker verwendet.

Solltst du dich mit Social Media beschäftigen?

Wenn du bei deiner nächsten Firmenveranstaltung bist, dann frage einmal, wer einen Facebook oder Instagram Account hat. Du wirst wahrscheinlich kaum einen Teilnehmer finden, der nicht zumindest einen Social Media Account hat. Die meisten Befragten werden wahrscheinlich sogar 2 oder mehrere Plattformen nutzen.

Social Media Network Marketing ist ein Thema mit dem du dich beschäftigen solltest und du solltest auch deinen Teampartnern erklären können, was sie tun sollten und was sie vermeiden müssen. Ich stelle dir nun 4 einfache Regeln vor, die dir dabei helfen sollen, bessere Ergebnisse mit der Vermarktung deiner Geschäftsmöglichkeit zu erzielen.

Meine 4 Social Media Regeln für Networker

1) Von 100 Posts auf deinem Social Media Kanal sollten maximal 5 dabei sein, die direkt zu einer Verkausseite oder einer Landingpage führen. Die meisten Menschen glauben, dass Social Media Network Marketing darin besteht, so oft wie nur möglich, die eigene Geschäftsmöglichkeit auf diversen Kanälen zu verbreiten und irgendwann wird mit der Masse an Posts schon ein Lead hängen bleiben. Das ist aber genau der verkehrte Weg. Es wird damit mehr Schaden angerichtet als Erfolge erzielt werden. Der bessere Weg ist ein 2 Stufen Weg. Teile wertvolle und interessante Inhalte in deinen Netzwerken und bewege die Leser dazu, dich in einer persönlichen Nachricht anzuschreiben. Erst dann startest du ein gezieltes Gespräch und schickst sie auf eine Verkaufs- oder Infoseite.

2) Denke daran, dass du nicht mit Spam zu guten Ergebnissen in der Social Media Werbung kommst. Der Weg, der funktioniert ist das Finden von guten Kontakten. Werbung heißt, dass du dein Angebot mit Links auf den Social Media Webseiten verbreitest und hoffst, dass du damit Interessenten findest, die entweder in dein Geschäft einsteigen oder bei dir kaufen. Das Finden von Kontakten dagegen ist ein Weg der Kommunikation und der Aufbau von guten Beziehungen zu anderen Personen. Beginne eine Konversation mit Personen, die auf deine Posts reagieren und mache Sie zu Vertrauten und erst dann teile mit ihnen weitere Informationen.

3) POSTE NIE den Namen deiner Network Marketing Firma! Das ist wahrscheinlich die Social Media Network Marketing Regel, die am häufigsten gebrochen wird. Fast im Minutentakt kann man das beobachten. Warum solltest du das unbegingt beachten? Es gibt dafür mehrere Gründe. Du zerstörst damit den Überraschungseffekt. Weiters werden viele Interessenten den Firmennamen bei Google eingeben und negative Meldungen finden. Sie sind weg und werden dir auch nicht verraten, dass sie danach gesucht hatten. Es vertreibt auch Interessenten, die derzeit nicht offen dafür sind, aber am Ende vielleicht doch ansprechbar wären. Du kannst Teamnamen verwenden, aber überlege dir, was du öffentlich teilst und was du Interessenten lieber in einem persönlichen Gespräch mitteilst.

4) Poste wertvolle Inhalte! Einer meiner Wege ist der Blog, auf dem du im Moment liest. Ich bin der Meinung, dass Personen, die wirklich großen Erfolg haben möchten, einen eigene Blog haben sollten. Menschen wollen sich informieren und weiterbilden und sind auch dankbar, wenn sie wertvolle Inhalte im Internet finden. Diese Informationen zur Verfügung zu stellen, ist eine ideale Möglichkeit, um Interessenten für dein Geschäft anzuziehen (= Attraction Marketing). Diese kommen dann auch auf dich zu und wollen mehr über dich und dein Angebot/Firma erfahren.


Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden, damit auch diese die Chance bekommen, ihr Leben in den  nächsten Monaten großartig zu verändern!

Teile mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.